Liebe Heilsuchende

Gerne gewähre ich dir Einblick in mein tägliches Schaffen, welches mit wahrer Liebe durchlichtet ist und mein Herz mit Freude erfüllt.

praxis in vivo

In der Ruhe liegt die Kraft und im Herzen weilt die Liebe.

Praxisfoto
Praxisfoto

Herzenskraft

Ich bin bestrebt jeden Menschen dort abzuholen wo er (der Mensch) momentan steht. Gemeinsam werden wir Schritt für Schritt das Beste aus jeder Lebenslage machen, unabhängig von Zeit und Raum.

Oups - In der Stille

Fürchte Dich nicht vor einem großen Schritt, wenn dieser nötig sein sollte!
Eine Schlucht kannst Du auch nicht mit zwei kleinen Schritten überwinden.
(David L. George)

Angebote

Manuelle Lymphdrainage (MLD) und Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE), Dunkelfeld-Blut-Analyse nach Prof. Dr. Günther Enderlein, Naturheilkunde TEN, Pflanzenheilkunde, Schüssler Salze nach Dr. Wilhelm Schüssler, Massage, Reflexzonen, Entgiftung/Ausleitung, Narbenentstörung, Lebensordnung
Oups - Es gibt so vieles

HERING’SCHE REGEL
(Dr. med. Constantin Hering (1800 – 1880)

Beurteilungskriterium für den Behandlungsverlauf/Krankheitsverlauf:
Die Hering’sche Regel wird heute neben dem (Similegesetz) Ähnlichkeitsgesetz zu den wichtigsten homöopathischen Prinzipien gezählt, hat jedoch auch auf anderen komplementären Disziplinen und allgemeinen Medizin eine grosse Bedeutung.

  1. Hering’sche Regel:
    Der Heilungsprozess verläuft im Körper von oben nach unten
  2. Hering’sche Regel:
    Der Heilungsprozess verläuft im Körper von innen nach aussen (d.h. von den lebenswichtigen zu den weniger Lebenswichtigen Organen)
  3. Hering’sche Regel:
    Die Abfolge der Krankheitssymptome verläuft von jetzt (Gegenwart) nach früher (Vergangenheit). Das heisst, Krankheiten treten wieder auf, in umgekehrter Reihenfolge!

Lebensordnung

Die gesunde Lebensweise ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesundheit. Regelmässigkeit und Rhythmus in Arbeit und Freizeit, Wach sein und Schlaf, Essen und Verdauung prägen unsere Heilungsprozesse.

Die Ordnungstherapie bezieht sich nicht nur auf den Einzelnen, sondern meint auch das Miteinander der Menschen. So ruft sie uns zu Hilfsbereitschaft, Mitgefühl und Nächstenliebe auf und zum Streben nach einem respektvollen Umgang mit der Natur und zu sozialer Gerechtigkeit unter den Menschen.

„Erst als man den Zustand ihrer Seele kannte und da Ordnung hineinbrachte, ging es mit den körperlichen Leiden besser. Sie bekamen mehr Ruhe und Zufriedenheit, kurz, sie fühlten sich besser.“

Sebastian Kneipp

Blut-Dunkelfeld-Analyse
nach Prof. Dr. Günter Enderlein

Die Dunkelfeld Mikroskopie ist eine spezielle Form der Vitalblut Analyse am nüchternen, lebendem Vollblut. Entnommen wird dazu ein Tropfen aus der Fingerbeere. Da drei Viertel unseres Körpers von Flüssigkeit gebildet wird, können wir mit diesem Analyseverfahren des Blutes dessen Zustand beurteilen.

Die Dunkelfeld Mikroskopie ist ein wunderbares Werkzeug, um frühzeitig Entgleisungen des Stoffwechsels und des inneren Milieus zu erkennen.

Das Blut-Milieu ist der Nährboden unseres Lebens.

Naturheilkunde TEN

Die echte Heilung kann nur im Herzen geschehen. Doch müssen wir uns erst durch den Dschungel der Verstrickungen und Verwirrungen kämpfen wollen um das Wahre zu erkennen. Auf diesem Weg ist die Natur dem Kundigen ein wahrer Segen den sie stellt alles zur Verfügung was es braucht um Symptome und Schmerzen jeglicher Art ertragbar zu machen, damit der Heilsuchende (Patient) sich auf den liebenden und heilenden Weg machen kann.

Pflanzenheilkunde

Medicus kurat, natura sanat
(Arzt kuriert, Natur heilt)

Die Natur mit all ihren Pflanzen, Blüten, Wurzeln und Rinden ist die beste Apotheke.

Ob Husten oder Bronchitis
Migräne oder Otitis
Ob Wickel oder Schleifen
Bäder ohne Seifen
Ob Kneippen oder Schwitzen
Schröpfen oder blutig Ritzen

Für alles wächst ein Kraut.

Manuelle Lymphdrainage (MLD)

Das Lymphgefäss ist Bestandteil des lymphatischen Systems, zu dem ausserdem noch die lymphatischen Organe gehören (Thymus, Milz, Tonsillen etc.). Wichtigste Aufgaben der Lymphgefässe sind Drainage und Abtransport von Gewebsflüssigkeit und verschiedenen darin enthaltenen Stoffen in den venösen Blutkreislauf.

Die Dünndarmlymphgefässe sind ausserdem für die Aufnahme und den Tarnsport von nahrungsfetten aus dem Dünndarm zuständig. Zusätzlich ist das lymphatische System ein wichtiger Bestandteil der Immunabwehr.

Ziel der manuellen Lymphdrainage und der komplexen physikalischen Entstauungstherapie ist es, einen gestörten Lymphabfluss zu verbessern oder wiederherzustellen.

Komplexe physikalische Entstauungstherapie (KPE)

Wesentlicher Bestandteil der Komplexen Physikalischen Entstauungstherapie ist die Manuelle Lymphdrainage. Aber erst deren sinnvolle Kombination, mit vielen anderen Massnahmen, macht die Komplexe Physikalische Enstauungstherapie zur einzig wirksamen Behandlung von Lymphödemen (primär und sekundär), phlebo-lymphostatischen Ödemen, postoperative und posttraumatische Ödeme, zyklische Ödeme, idiopathische Ödeme Lipödemen, chronische Veneninsuffizienzen (CVI) Stadium I-III.

  1. Manuelle Lymphdrainage
  2. Kompressionstherapie
  3. Hautpflege / Wundbehandlung
  4. Bewegung in Kompression (Strümpfen)

Massage

Unter dem Begriff „Massage“ versteht man eine mechanische, meist manuelle, Beeinflussung der Haut, des tieferliegenden Gewebes und der Muskulatur. Die klassische Massage ist die am häufigsten angewendete Form der Massage und wird überwiegend zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt.

TUINA Massage

TUINA basiert auf den Lehren der TCM (Trad. Chin. Medizin) zu Gesundheit und Krankheit des Menschen. Durch die verschiedenen manuellen Techniken sollen Qi und „Xue“ (Blut, umfasst aber mehr, als das Blut im westlichen Sinne) in den lokalen, wie auch in den Ganzkörpermeridianen reguliert werden. Die „fliessende Energie“ wird als Qi bezeichnet. Mit TUINA sollen Blockaden der Energiebahnen aufgelöst und der Energiefluss gefördert werden. Durch diese Stimulation und Regulation, sollen Yin und Yang und der Funktionskreis der Fünf Elemente im Körper wiederhergestellt werden.

Entgiftung/Ausleitung

Die Ablagerung (Verschlackung) von Stoffwechselendprodukten und Umweltgiften im Binde- und Fettgewebe, belasten nach Erkenntnissen der Erfahrungsheilkunde das „innere Milieu“ und führt zu einer Reihe von Zivilisationskrankheiten und Therapieblockaden.

Regelmässige Ausleitung und Entgiftung entlasten den Organismus und gehört zur Krankheitsbehandlung und Gesundheitserhaltung.

Reflexzonen

Die Verbindungen, zwischen inneren Organen und Körpersegmenten, macht man sich bei den verschiedenen Techniken, der Reflexzonenmassage, in umgekehrter Richtung zu Nutze: Durch die Massage, der betroffenen Bereiche, soll die Funktion des entsprechenden Organs positiv beeinflusst werden.

Die Regulation des Körpers und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert, die Durchblutung wird gesteigert, die Lymphe angeregt, die Muskel- und Bindegewebe stimuliert, die Stoffwechselschlacken abtransportiert. Bioaktive Stoffe wie Neurotransmitter, Hormone, Enzyme etc. reagieren darauf und lösen im Organismus eine Antwort aus.

Schröpfen, Kneipp-Methoden, Bindegewebe-Massage

"Biochemische Heilweise" nach Dr. Wilhelm Heinrich Schüssler

Eine weitere Bezeichnung der Schüssler-Salze ist Biochemie, also Chemie der Biologie. Sie sind ein Teil der Naturheilverfahren, was darauf hindeutet, dass diese biologische Chemie auf natürlichen, nicht chemischen Mitteln basiert. Tatsächlich sind die Schüssler-Salze in natürlicher Form in jedem von uns enthalten. Eine Dysbalance der Salze in unseren Zellen kann eine Krankheit hervorbringen oder auch die Wirkung der Selbstheilungskräfte blockieren. Die Diagnose dieses Verfahrens basiert auf der Anlitzanalyse und Anamnese des Heilsuchenden.

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die beste Prävention ist ein Leben im Einklang mit der Natur im Rhythmus der Jahreszeiten. Die natürlichen Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin harmonieren perfekt mit diesem Anspruch.

REIKI

Reiki, eine uralte tibetanische Form des Heilens, wurde im 19. Jahrhundert durch einen christlichen Priester, Dr. Mikao, wieder entdeckt. Reiki ist „universale Lebensenergie“, d.h. natürliche Heilungsenergie, die durch die Hände des Reiki-Heilers fliesst und durch sanfte Berührung weitergegeben wird.

Durch das Fliesen von Reiki-Energie kommen Körper und Gemüt in die Balance, denn Reiki wirkt auf der geistigen, seelischen, emotionalen und körperlichen Ebene.

Reiki fördert die Selbstheilung, löst Blockaden auf und gleicht die Chakren (Energiezentralen) aus.

Hot Stone-Massage

Die Warmsteinmassage (Hot Stone-Massage) ist eine Massageform unter Zuhilfenahme von aufgeheizten Steinen, meist aus Basalt, die auf den Körper gelegt werden. Die Steine werden dazu im Wasserbad auf eine Temperatur von etwa 60° erwärmt. Ziel ist die Entspannung der Muskulatur, lokale Steigerung der Durchblutung, Schmerzlinderung, Beeinflussung des vegetativen Nervensystems und Entspannung von Haut und Bindegewebe.

Oups - Es ist an der Zeit sich auf den Weg zu machen.

Kosten / Abrechnung

Kosten/Abrechnung

Es wird über die alternativ-komplementärmedizinische Zusatzversicherung abgerechnet. Der vergütete Betrag variiert je nach Krankenkasse.

Stundenansatz für die Therapie beläuft sich auf CHF 120.-/Stunde
Dunkelfeld-Blut-Analyse mit Besprechung CHF 240.-

Hausbesuche nach Absprache

Gutscheine

Möchten Sie ihrem Liebsten etwas schenken?

Team

Dagmar Abd Al-Rahiem

Dagmar Abd Al-Rahiem

Ich bin 1971 geboren in St.Gallen, im Kanton Zürich habe ich die Schule und eine Banklehre absolviert. Danach hat es mich in die Welt hinausgezogen.

Zu Beginn meiner Ausbildung als Therapeutin habe ich ein Teilstudium der Traditionellen Chinesischen Medizin absolviert mit Schwerpunkt TUINA/AN MO-Massage und Akupunktur. Dazu kamen weitere Ausbildungen in der Dunkelfeldmikroskopie mit holistischer Betrachtungsweise und den diplomierten Lehrgang als Naturheilpraktikerin (TEN).


Ich bin jeden Tag dankbar, dass ich den schönsten Beruf ausüben darf.

Jeanette Probst

Geboren 1962 in Zürich. Verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Mit Leib und Seele berufen, dem Heilsuchenden auf seinem Weg, zu unterstützen.

Angebot:
Reiki (I. + II. Grad)
Massage
Hot Stone-Massage

Kontakt

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme


Gemeinschaftspraxis

Naturheilpraxis IN VIVO
Dagmar Abd Al-Rahiem
(Dipl. Naturheilpraktikerin TEN, Dipl. TCM Therapeutin)
Praxistage: Donnerstag / Freitag / Sonntag
Hausbesuche: Montag / Dienstag / Mittwoch
Ältere Menschen sind herzlich Willkommen!

Gesundheitspraxis Harmony
Ursula Birmele
(Dipl. Med. Masseurin)
Praxistage: Montag / Dienstag / Mittwoch
044 342 52 42

Reiki
Jeannette Probst
nach Absprache
079 446 46 50

Parken / Anfahrt

In die Coop Tiefgarage, dem Pfeil Hönggermarkt Ost nach. Lift bis Level 0, dann aussteigen.
Durch das kurze Gässchen hindurch bis zur Limmattalerstrasse, zur Hausnummer 234 im 1. Stock. Ca. 4 min. Fußweg.

Es gibt auch weiße und blaue Parkfelder in der unmittelbaren Umgebung.

Tram Nr. 13 und Bus Nr. 80 halten ca. 1 min Fußweg, vor dem Haus. Station Zwielplatz

Kontakt Info

Naturheilpraxis IN VIVO
Limmattalstrasse 234
8049 Zürich
(Lageplan)
076 571 20 60
info@invivo-heilpraxis.ch

Max. Anzahl Zeichen: 500